sternverkehrswachtnrjoevb

Neue Schutzengel der Öffentlichkeit vorgestellt

RSB 6704  RSB 6663

Um 15.00 Uhr begrüßte McDonald's Geschäftsführer, Gerd Korte den Direktor der Ortspolizeibehörde Bremerhaven, den Oberschulrat Heinz Dagott, den Schuldirektor des Lloyd Gymnasiums, Norbert Pauli, den Geschäftsführer der Verkehrswacht Bremerhaven e.V., Manfred Koschutzki, den Vertriebsleiter der ÖVB, Michael Lichte, den expert BENING Geschäftsführer, Torsten Gode, die Geschäftsführerin von Beauty Line, Sabine Huth, den Schutzengel-Projektleiter, Ralf Spörhase, sowie die Sieger des Castings der vergangenen Woche im Lloyd Gymnasium und die Medienvertreter in seinem Restaurant an der Stresemannstraße. Nach kurzen Begrüßungsreden überreichte Polizeichef Harry Götze den Schutzengeln eine Mappe mit einem Foto und einem Gutschein für ein privates Fotoshooting bei Foto Cario. Die ÖVB legte Tickets für Apassionata in der ÖVB-Arena oder dem Weserstadion dazu. Nach den offiziellen Fotos mit den Sponsoren und Förderern des Projekts gab es noch die Verlosung der drei Hauptgewinne von der Fa. expert BENING, die Geschäftsführer Torsten Gode mitgebracht hatte. Die Freude über die wertvollen Gewinne war groß. Es herrschte ein großes Medieninteresse. ENERGY Bremen berichtete in einer großen Reportage über die Neuauflage des beliebten Verkehrspräventionsprojekts für die Unfall-Risikogruppe der 18- bis 24jährigen Fahranfänger und Radio Bremen sendete einen passenden Fernsehbericht im Vorabendprogramm.

RSB 6588  RSB 6719

Harry Götze bedankte sich für das bisher gezeigte Engagement des Lloyd Gymnasiums und der Schutzengel der neuen Kampagne 2014 / 2015. Zu den 10 Mädchen gesellen sich nun erstmalig auch 3 männliche Schutzengel. Nach den Herbstferien beginnen die Arbeiten am Design und den Fotos für die neue Kampagne.

RSB 6671  RSB 6672

RSB 6742  RSB 6779


  

MC Donald's Bremerhaven logo big pixel-kraft