sternverkehrswachtnrjoevb

ÖVB löst Versprechen ein

Ganz im Sinne der Aktion junge Fahrer (AjF) veranstaltete die Verkehrswacht Bremerhaven e.V. zusammen mit der Ortspolizeibehörde Bremerhaven einen Ausflug in die Landeshauptstadt.

Bus1

Bei der letzten Auswahl (Schutzengel-Casting) der neuen Botschafter der Präventions-Kampagne 2015 hatte Michael Lichte die Gewinner zu Apassionata in die ÖVB-Arena nach Bremen eingeladen.
Die jungen Leute sind Teil einer Verkehrspräventionskampagne für die Risikogruppe Nr. 1 im Straßenverkehr und werden in Kürze auf Plakaten, Planen und einem Linienbus unsere Verkehrssicherheitsbotschaft wirkungsvoll transportieren.

Als Unfallversicherer hat die ÖVB-Versicherung eine besondere Rolle bei der Verkehrsprävention für junge Erwachsene/Fahranfänger. Auf die Haupt-unfallursachen, wie überhöhte Geschwindigkeit-, Alkohol– und Drogenmissbrauch im Straßenverkehr, sowie verbotene Handy-Benutzung soll gezielt hingewiesen werden um dem hohen volkswirtschaftlichen Schaden nachhaltig zu begegnen.

Michael Lichte empfing die gut gelaunte Gruppe in der ÖVB-Loge, von der man einen hervorragen Blick auf das Event hatte. Dazu gehörten auch Plätze direkt an der Veranstaltungsfläche.

Halle Loge2

BremerhavenBus hatte die Fahrt zu Apassionata organisiert und die Teilnehmer direkt vor die ÖVB-Arena gefahren.

Von allem sehr beeindruckt ging es am Abend wieder zurück.

Sich engagieren lohnt sich also doch ...

 

Gruppe

MC Donald's Bremerhaven logo big pixel-kraft